La cuisine des Carabelles*Kochen mit den Carabelles

français - allemand  deutsch - französisch

Search Menu

PRESSE-INFORMATION
„La cuisine des Carabelles“ „Kochen mit den Carabelles“

français-allemand
deutsch-französisch
kochenmitcarabelles.com

Rezepte Isabelle Vogel
Fotos Caroline Martin
pdf logo
ISBN : 978-3-00-040064-3
80 Seiten, Format 21×29,7 cm
Gestell
€ 26,90
Erscheinungstermin: 1.12.2012 im Selbstverlag

„Kochen mit den Carabelles“ lädt zu einer leckeren Kultur- und Schlemmerreise in Deutsch und Französisch ein. Es ist das erste Kochbuch, das in diesen zwei Sprachen verfasst ist.
Das Kochbuch richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die gerne kochen und die deutsche oder die französische Sprache auf eine neue Art erlernen möchten.

KOCHEN:
Insgesamt 72 internationale Rezepte – von herzhaft bis süß – sind in diesem Buch dargestellt. Sie wurden für die kleinen Köche dieser Welt von Isabelle Vogel entwickelt und von den Schulkindern des Lycée Jean-Renoir in München in einem Kochkurs getestet. Ziel dieses Kochkurses war es, Kindern Obst und Gemüse mit köstlichen Rezepten schmackhaft zu machen.

Die leckeren Rezepte sind leicht nachzukochen und mit vielen farbenfrohen Bildern illustriert. Die zahlreichen Fotos veranschaulichen jede Phase der Zubereitung, so dass das Kochen zum einfachen, erfolgreichen Erlebnis wird. Und das integrierte Halter-System sorgt für bequemes Kochen und Backen.

LERNEN:
Jedes Rezept wird sowohl in Französisch als auch in Deutsch präsentiert. Das Buch bereichert nicht nur die Freude am Kochen, sondern vermittelt zudem einen linguistischen und pädagogischen Nutzwert.

TEILEN:
Dieses kulinarische Projekt ist auch Anlass, die deutsch-französische Freundschaft im Sinne des Teilens und der Gastfreundschaft zu ehren. Es widmet sich der Neugier und dem Austauschdrang, die in jedem Genussmensch dieser Welt steckt.
Deshalb werden landestypische französische Rezepte aber auch multikulturelle Gerichte in diesem Buch dargestellt, die als Symbol für die Offenheit gegenüber anderen Kulturen stehen und die französische Tischkultur von heute widerspiegeln.
Dieses Buch würdigt außerdem das gastronomische Mahl der Franzosen, das 2010 als immaterielles Weltkulturerbe von der UNESCO anerkannt wurde.

Mit der Veröffentlichung des Buchs „Kochen mit den Carabelles“ nehmen Caroline Martin und Isabelle Vogel aktiv an den Feierlichkeiten des 50-jährigen Jubiläums des Elysée-Vertrages teil, das im Jahr 2013 gefeiert wird. Deshalb gehört das Projekt zu den offiziellen Jubiläumsaktionen des „Deutsch-französischen Jahres“.
Weitere Informationen unter http://www.elysee50.de/

Traite de l'Elysee

Die Autorinnen, DIE CARABELLES : Caroline Martin & Isabelle Vogel

Die Begegnung.
Französinnen in München mit derselben Kochleidenschaft
Zweisprachige Kinder und Naschkätzchen
Ein kulinarisches Erbe
In einem Wort: eine Familien- und Freundschaftsgeschichte

CAROLINE MARTIN, geboren 1961 in Lyon (Frankreich), ist Photographin für Presse und Verlag.
Aus den köstlichen Erinnerungen im Restaurant des Großvaters ist ihre Liebe für das Kochen entstanden.
Caroline hat die Bilder ausgesucht, um Emotionen, Gerüche und Geschmack auszudrücken.

ISABELLE VOGEL, geboren 1962 in Nantes (Frankreich), kreiert Rezepte und leitet seit 2006 einen Kochkurs für Kinder.
Dieses Projekt ist dem Wunsch entsprungen, ihrer Tochter den Geschmack aus der Kindheit weiterzugeben und ist ein Hommage an ihre Mutter, eine Spitzenköchin.
Für Isabelle stellt Kochen Erwecken, Entdecken und Gastlichkeit dar.

Online-Bestellung:
www.cuisinedescarabelles.com
www.kochenmitcarabelles.com

ISABELLE VOGEL
CAROLINE MARTIN
Kobellstrasse 3 – D-80336 MÜNCHEN
Tel.: +49 (0) 89 – 74 12 09 02 – Mobil: +49 (0)163- 318 19 00
info[at]kochenmitcarabelles.com

pdf logo Presseinformation als PDF-Datei (1.7 MB) herunterladen!


pdf logo Télécharger le communiqué de presse (PDF – 1.7 MB)
pdf logo Presseartikel als PDF-Datei (4.7 MB) herunterladen!

>> Communiqué de presse deutsche flagge
>> Article de presse/Presseartikel